Lightpainting-Seminar im Landschaftspark Duisburg-Nord

Lightpainting-Seminar im Landschaftspark Duisburg-Nord

Am vergangenen Wochenende war es mal wieder soweit: Lightpainting im Ruhrgebiet! 😀

Der Fotoworkshop „Nachtfotografie im Landschaftspark Duisburg-Nord“ hat sich mittlerweile zur beliebtesten meiner Fotoexkursionen entwickelt. Mit acht Teilnehmern war das Seminar wie immer ausgebucht und wir waren rund 4,5 Stunden auf dem GelĂ€nde des Landschaftsparks unterwegs, um uns der „nĂ€chtlichen Lichtmalerei“ zu widmen.

Nachfolgend zeige ich Euch nun einige Bilder, welche die Seminarteilnehmer fotografiert haben! 😀

Die nĂ€chsten Lightpainting-Fotoseminare gibt es dann erst wieder im September und Oktober – denn im Hochsommer könnten wir oft erst nach 22 Uhr mit dem Seminar beginnen. Also mĂŒsst Ihr Euch nun erst mal gedulden, bis es wieder frĂŒher dunkel wird! 😀 Darf man sowas Ende MĂ€rz ĂŒberhaupt sagen, ohne geschlagen zu werden?? 😉

Infos zu allen Fotoseminaren des Jahres 2016 findet Ihr auf Fotoseminare 2016

[Ein Klick auf die kleinen Vorschaubilder fĂŒhrt zur Ansicht in höherer Auflösung]

3 Antworten zu “Lightpainting-Seminar im Landschaftspark Duisburg-Nord”

  1. Martin sagt:

    Hallo Torsten,
    es war ein tolles Erlebnis einmal die Nachtfotografie auszuprobieren, und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich freue mich schon auf unser nĂ€chstes Seminar mit dir… 😉

    Liebe GrĂŒĂŸe, Martin

  2. GĂŒnter Jeschke sagt:

    Lieber Torsten, die wunderschönen Bilder des kreisenden Quirls insbesondere bein Herausschleudern der leuchtenden Eisenwolle ist nichts anderes als die optische Darstellung der Kinematik der gleichförmigen Kreisbewegung im Rahmen der angewandten Physik. Vielleicht hast du an diesen Aspekt noch garnicht gedacht. Übrigens ich bin kein Physiker.
    Der Kurs hat mir sehr gut gefallen.

  3. Rainer Bischop sagt:

    Hallo Torsten,
    auch dieser Kurs war wieder einmal der Wahnsinn!! Mit welch einfachen Mitteln solche Fotos gemacht werden können. Bis zum nÀchsten Seminar.

    Gruß
    Rainer


schreib einen Kommentar

Copyright © 2017 Fotomann Blog