Warning: Use of undefined constant style - assumed 'style' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /srv/users/serverpilot/apps/fotomann/public/blog/wp-content/themes/fotomann/functions/admin-setup.php on line 9

Jahresr├╝ckblick 2013 / Vorschau auf 2014

Jahresr├╝ckblick 2013 / Vorschau auf 2014

Uff! Nun ist das arbeitsreiche Jahr 2013 schon fast wieder um. Wenigstens zum Jahresende l├Ąuft der Film mal etwas langsamer ab und es bleibt ein wenig Zeit, diese Zeilen in die Tastatur zu h├Ąmmern. Da f├╝r die bevorstehenden Tage um den Jahreswechsel doch leider eher „Schietwetter“ gemeldet wird, starte ich – wie bei meinen Jahresr├╝ckblicken mittlerweile ├╝blich – mit ein wenig Sonne:

Auf den geliebten Seychellen war ich auch in 2013 wieder zwei Mal, um dort insgesamt vier Hochzeiten zu fotografieren (siehe hierzu auch Hochzeit Seychellen) ÔÇô und Anfang M├Ąrz 2014 geht es dann bereits wieder auf die Inseln, wo ich ├╝ber zweieinhalb Wochen verteilt drei Brautpaare – diesmal aus der Schweiz, aus Hessen und aus Mecklenburg-Vorpommern – vor der Kamera haben werde. Ich werde dort aber nicht nur hinter der Kamera aktiv sein, sondern auch selbst vor der (Video-)Kamera stehen. Mehr hierzu dann zu passender Zeit… :D

Update vom 02.02.2014: Mittlerweile sind es F├ťNF (!) Brautpaare, die ich im M├Ąrz auf den Seychellen fotografieren werde! Ab jetzt ist Annahmestopp, sorry. Bitte keine weiteren Anfragen f├╝r M├Ąrz 2014. Vielen Dank f├╝r Euer Verst├Ąndnis.

Nach der R├╝ckkehr von den Seychellen Ende M├Ąrz dauert es dann fast sieben Monate, bis es im Oktober 2014 wieder zu den n├Ąchsten Hochzeiten auf den Seychellen geht. In der Zeit zwischen diesen beiden Reisen wird es hier in Deutschland allerhand zu tun geben, denn die Hochzeitssaison 2014 wartet bereits jetzt mit vielen interessanten Hochzeiten auf. Noch nie waren bei mir die Brautpaare so fr├╝h dran mit ihren Buchungen wie f├╝r die Hochzeitssaison 2014. Anfang 2013 hingegen kamen mehrere Wochen gar keine Buchungen rein – was aber im Nachhinein auch nicht verwunderlich ist, wenn man erst viel zu sp├Ąt feststellt, dass das Kontaktformular auf der eigenen Webseite seit Wochen au├čer Betrieb ist :o ! Nachdem dieses technische Problem dann behoben war, trudelten die Buchungen dann doch noch ein, welche mir diese hochinteressante Hochzeitssaison 2013 bescherten.

F├╝r die nahende Hochzeitssaison 2014 ist der Kalender schon jetzt weitestgehend „dicht“. Es gibt zwar an den Freitagen durchaus noch Kapazit├Ąten, aber an den Samstagen kann ich nur noch eine handvoll Termine zwischen Anfang April und Mitte Oktober anbieten, die noch nicht vergeben sind. Daher mal wieder mein Tipp f├╝r alle angehenden Brautpaare: Bucht Euren Fotografen m├Âglichst fr├╝hzeitig, denn „wech is┬┤wech!“

„Hochzeits-Highlights“ gab es auch in 2013 wieder reichlich. Die Hochzeit von Bundesliga-Kicker Jan Hochscheidt (Eintracht Braunschweig) auf der Seychelleninsel La Digue z├Ąhlte definitiv dazu. Jan und seine Frau D├Ârte wollten ausgefallene Hochzeitsbilder – und die bekamen sie! Hierf├╝r sind die beiden mit mir teils Stunden durch den Dschungel gewandert, um an ganz besonders entlegene Fotospots zu gelangen (siehe z.B. Hochzeitsfotos an der Anse Cocos). Ich bin mir sicher, dass D├Ârtes Kleid das erste Brautkleid der Welt war, welches die komplette S├╝dumrundung von La Digue gemeistert hat! :D

Ein weiteres Highlight war die Hochzeit von Steffi und Alexander. Im wundersch├Ânen Murnau wurde Ende August direkt am Rand der Alpen bei feinstem Kaiserwetter geheiratet. Zur Feier am Abend war das legend├Ąre Hotel „Bayerischer Hof“ in M├╝nchen auserkoren worden (dort n├Ąchtigten unter anderem bereits der Papst, Bill Clinton, Konrad Adenauer, Willy Brandt, Helmut Kohl, Wladimir Putin, F├╝rst Albert von Monaco, die Rolling Stones, Michael Jackson, Muhammed Ali, Michael Schumacher und noch etwa 44 Oktilliarden weitere Promis). Bis tief in die Nacht wurde auf der exklusiv angemieteten Dachterrasse gefeiert. Das ph├Ąnomenale Essen, der extra eingeflogene DJ und nicht zuletzt der ph├Ąnomenale Blick ├╝ber das sp├Ątsommerliche M├╝nchen machen diese Hochzeit zu einem Highlight, an welches ich mich noch in vielen Jahren gerne zur├╝ckerinnern werde. Im kommenden Sommer werde ich dann ├╝brigens den frisch geschl├╝pften Nachwuchs von Steffi und Alexander fotografieren… :D

Ein ganz besonderes „Highlight“ darf ich nun schon l├Ąnger als Hochzeitsfotograf erleben: Seit 2012 werde ich zu nahezu jeder Hochzeit, die ich fotografiere, von 1-3 Assistenten begleitet. Deren helfenden H├Ąnde k├╝mmern sich ums Licht, drucken schon die ersten Fotos aus, k├╝mmern sich (sofern vom Brautpaar bei mir gebucht) um die Gastgeschenke, parken mein Auto, reichen mir Dinge an – sprich: Sie halten mir den R├╝cken frei, wo sie nur k├Ânnen und erleichtern mir damit meine Arbeit ungemein. An dieser Stelle mal ein herzliches Dankesch├Ân an Euch, Parham, Marc und Lars! :D

Fotoreportagen von gro├čen Firmenevents bilden mittlerweile ein weiteres, solides Standbein. Egal ob Weihnachtsfeier, Firmenjubil├Ąum, Halleneinweihung, Convention oder was auch immer: Die Unternehmen sind zufrieden, empfehlen mich weiter und so ├Âffnen sich nach und nach immer mehr T├╝ren, die zuvor noch verschlossen waren.

Auch mehrere ausgiebige Familienfotoshoots in der Natur standen im Traumsommer 2013 auf dem Plan. Diesen interessanten und kurzweiligen Bereich werde ich vermutlich weiter ausbauen.

Viel Herzblut habe ich in 2013 auch wieder in meine Fotoseminare investiert, die immer st├Ąrker nachgefragt werden. Da hatte ich doch ganz optimistisch fr├╝hzeitig vor Weihnachten eine zun├Ąchst leicht ├╝bertrieben wirkende Menge an Gutscheinen f├╝r meine Seminare bestellt, die nach meinem urspr├╝nglichen Kalk├╝l bis mindestens Ende 2015 h├Ątten ausreichen sollen – und heute, vier Tage nach Heiligabend, habe ich nun den vorletzten Gutschein ausgestellt, da seit Mitte November das Telefon kaum still stand. Neue Gutscheine sind in K├╝rze wieder lieferbar. Alle Termine f├╝r meine Seminare und Fotoexkursionen, die bisher f├╝r 2014 feststehen, findet Ihr hier: FOTOMANNs Fotoseminare 2014!

Aber auch sonst hat sich in 2013 wieder eine Menge getan: Seit August fahre ich mein erstes Auto mit Automatikgetriebe – und frage mich seitdem, wieso ich fr├╝her immer Autos mit Handschaltung haben wollte… ;)┬á Im neu erbauten Arbeitszimmer geht die Arbeit nun noch leichter von der Hand und das benachbarte „Brautpaar-Beratungs-B├╝ro“ kommt bei den Paaren fantastisch an. Das mit Abstand gr├Â├čte Highlight des Jahres 2013 kam dann im Oktober im „Sauseschritt“: Am 19. Oktober kam unsere Tochter Emmi in einer nur zweist├╝ndigen Geburt kerngesund zur Welt! Die Kleine ist so s├╝├č, dass ich sie den ganzen Tag knuddeln k├Ânnte! :)

Vier Wochen nach ihrer Geburt waren wir bei unseren Freunden von „Yamel Photography“ in Willich (Webseite Yamel Photography) und haben die kleine Familie mal im Studio fotografieren lassen. Ich selbst bin ja mit Leib und Seele Outdoor- und Available-Light-Fotograf, der mit Studiofotografie nichts anfangen kann – aber in die Bilder unserer Kids habe ich mich wirklich verliebt. Vielen Dank, liebes Yamel-Team! :)

Die nun folgenden Fotos zeigen – genau wie bereits bei meinem letzten Jahresr├╝ckblick – mal wieder ein recht buntes Allerlei von tollen Momenten des Jahres 2013, an die ich mich besonders gerne erinnere.

Euch allen wünsche ich einen guten Rutsch und alles erdenklich Gute für das nahende Jahr 2014. Bleibt gesund!  :)

 

6 Antworten zu “Jahresr├╝ckblick 2013 / Vorschau auf 2014”

  1. Sabrina Knoch sagt:

    Ich w├╝nsche Euch f├╝r 2014 viele weitere sch├Âne Momente und ein erfolgreiches Arbeitsjahr noch dazu. Gru├č von Family Knoch aus Rhede

  2. Sabrina und Stefan sagt:

    Hallo Torsten, hallo Sabrina!

    Wir wollten hier im Blog den ersten Kommentar abgeben, da ihr das verdient habt.
    Ihr ward mit HERZ und FLEISS und einem unvergesslichen Ergebnis an unserer Traumhochzeit beteiligt.
    Daf├╝r einen herzlichen Dank.
    Ihr seid das Beste, was man sich vorstellen kann.
    Bleibt gesund und rutscht gut ins neue Jahr.

    Liebe Gr├╝├če

    Sabrina und Stefan

  3. Miriam & Simon sagt:

    Lieber Torsten,

    auch wir m├Âchten Dir von ganzem Herzen danken f├╝r die ph├Ąnomenal sch├Ânen Hochzeitsbilder, die Du an unseren beiden gro├čen Tagen von uns gemacht hast. Nachdem wir unz├Ąhlige Stunden damit verbracht hatten, uns auf der Webseite von wohl jeder Hochzeitsfotografin und jedem Hochzeitsfotografen Deutschlands intensiv umzusehen und wir schon fast verzweifelten, empfahl Carolin uns dann Deine Dienste. Und was sollen wir sagen: Bereits nach ein paar Sekunden auf Deiner Webseite flossen bei mir die Freudentr├Ąnen und wir hatten beide eine G├Ąnsehaut (was bei Simon schon was hei├čen muss ;-) . Genau so sollten unsere Hochzeitsbilder aussehen! Nach dem supersympathischen Gespr├Ąch bei Dir und der hochinteressanten und grundehrlichen Beratung war dann klar, dass Du der absolut Richtige f├╝r uns bist.

    Nun liegt unsere Hochzeit schon ein paar Monate zur├╝ck, und wir schauen laufend in das umwerfende Hochzeitsalbum, das Deine Frau uns erstellt hat. Das Album ist wirklich das „Highlight“ von Allem, da hattest Du vollkommen Recht! Wir sind unendlich froh dar├╝ber, dass wir Dich gefunden haben und dass Du das wohl sch├Ânste Fest unseres Lebens in diesen wundervollen Bildern festgehalten hast!

    Der kurze Sinn der langen Schreibe: Bleib┬┤so wie Du bist und mach┬┤weiterhin so tolle Bilder! Wir sehen uns dann ja sp├Ątestens im Juni auf der Hochzeit von Larissa. Ich freue mich riesig, dass meine Schwester dank Dir auch so tolle Bilder bekommen wird wie wir! :)

    LG Miriam

  4. KATJA sagt:

    Hallo Torsten!

    Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschlie├čen: Deine Bilder sind der HAMMER!

    Du hast uns an unserem Hochzeitstag vom fr├╝hen Vormittag bis zum Tanz begleitet und soooo viele unglaublich tolle Bilder geschossen, da├č wir uns am liebsten alle davon an die Wand h├Ąngen w├╝rden! Das besonders Spektakul├Ąre daran ist ja, da├č wir Dich irgendwie gar nicht wahrgenommen haben, und zwar ├╝ber den gesamten Tag! Okay, bei dem superlustigen Portraitshooting nat├╝rlich schon… :D

    Aber irgendwie warst Du immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort! Wie Du es ja im Kennenlerngespr├Ąch schon sagtest: „Nur auf der Toilette mache ich keine Bilder von Euch – es sei denn, da├č Ihr dort welche w├╝nscht!“ ;)

    Die musikunterlegte Diaschau, die Ihr uns gestaltet habt, ist so unheimlich sch├Ân geworden, dass wir sie uns immer und immer wieder ansehen und allen Leuten zeigen, die nicht schnell genug wegrennen… ;) S├Ąmtliche Arbeitskolleginnen wollen Dich nun f├╝r ihre Hochzeiten buchen, obwohl manche von denen nicht mal einen Freund haben! ;) Und die Aktion mit Deinen Gastgeschenken auf der Hochzeit war der Oberknaller. Sowas hatten unsere G├Ąste noch nicht gesehen! Meine Onkels und Tanten hatten am zweiten Weihnachtstag nur dieses eine Thema und alle empfehlen Dich munter weiter!

    Wir warten nun ganz ungeduldig auf unser Album. Nochmals SORRY daf├╝r, dass wir uns damit so lange Zeit gelassen haben, aber gut Ding will ja schlie├člich Weile haben… ;)

    Die besten W├╝nsche sendet Dir KATJA!

  5. Jessy + Steve sagt:

    Lieber Torsten!

    Mit Deinen wundervollen Fotografien hast Du unseren gro├čen Tag f├╝r uns unvergesslich gemacht! Unser Lieblingsbild h├Ąngt dank Deiner Hilfe im XXL-Format ├╝ber unserem Sofa und wir erfreuen uns jeden Tag aufs Neue daran! Auch wir melden uns noch in diesem Monat bez├╝glich unseres gro├čen Albums (und die Eltern und Schwiegereltern bekommen auch jeweils eines)!

    Liebe Gr├╝├če aus D├╝sseldorf von Jessy + Steve!

  6. Steffi & Alex sagt:

    ÔÇťTorsten ÔÇô der wundervollste Hochzeitsfotograf, den man sich w├╝nschen kannÔÇŁ
    Hochzeit 30. August 2013

    Wir haben f├╝r unsere Hochzeit in Murnau/M├╝nchen einen Fotografen gesucht, der diese mit einmaligen und vor allem nicht typisch kitschigen Fotos festh├Ąlt. Jemanden zu finden, der unsere Vorstellungen erf├╝llt, war schwieriger als gedacht. Und so kam es dazu, dass wir den perfekten Fotografen nicht in M├╝nchen, nicht in Bayern, sondern in dem kleinen Dorf Hamminkeln-Dingden in NRW gefunden haben.

    Torsten hat unsere gesamte Hochzeit vom Friseurtermin am Morgen, der Trauung im Standesamt in Murnau bis zur Feier im Bayerischen Hof begleitet. Dabei sind nicht nur au├čergew├Âhnlich sch├Âne Fotos von uns und unseren G├Ąsten entstanden. Torsten hat es geschafft, die besondere Stimmung des Tages in jedem einzelnen Foto perfekt einzufangen. Vielleicht gelingen ihm Hochzeitsfotos so ├╝beraus gut, da er bereits nach k├╝rzester Zeit Teil der Hochzeitsgesellschaft wird!

    Wir k├Ânnen Torsten nur jedem Hochzeitspaar empfehlen! Denn was nach einer Hochzeitsfeier bleibt, sind die Erinnerungen und die Bilder!


Copyright © 2019 Fotomann Blog